Azukarigoi

Alle Preise inkl. 19% Mwst.

Alle Preise inkl. 19% Mwst.

Was ist das?
Als Azukarigoi bezeichnet man einen Koi der im Besitz eines Händlers oder einer Privatperson ist jedoch noch beim Züchter, zur weiteren Aufzucht, verbleibt. Der Eigentümer bezahlt für diesen Koi eine Art Miete. Diese bezeichnet man als Pondcharge. Diese Miete schwankt je nach Jahreszeit und Unterbringung. Sommer – Mudpond Betrag X. Sommer Fischhaus Betrag Y . Winter Kalthaus – Winter Warmhaus.
Das Risiko für Verlust im Mudpond oder während der Zeit beim Züchter trägt alleine der Eigentümer.

Layout 1Layout 1